Yoga Übung für den Kapha Typ

Yoga Übung für den Kapha Typ (Wasser, Zusammenhalten, Trägheit). Diese Übungen aus dem Hatha-Yoga eignen sich sehr gut um Kapha Energien zu harmonisieren.

Paschimotasana oder Kniekuss

  • Setzen Sie sich auf eine Matte oder Decke.
  • Strecken Sie die Beine aus. Die Beine sind geschlossen.
  • Beugen Sie sich nach vorne. Beugen Sie sich zuerst vom Becken aus nach vorne.
  • Versuchen Sie mit beiden Händen die Zehen zu greifen.
  • Dehnen Sie sich nun langsam weiter nach vorne, die Knie bleiben durchgestreckt. Jetzt können Sie auch den oberen Rücken beugen.
  • Halten Sie die extreme Position ca. eine Minute lang.
  • Kommen Sie langsam wieder zur Ausgangsposition zurück.
kniekuss.jpg

 

Alternative zum Kniekuss (einfache oder vorbereitende Übung)

  • Setzen Sie sich auf eine Matte oder Decke.
  • Winkeln Sie die Beine leicht an, die Fersen berühren den Boden, die Zehen zeigen in die Luft.
  • Beugen Sie sich vom unteren Rücken aus nach vorne. Der obere Rücken bleibt gerade.
  • Fassen Sie nun mit beiden Händen die Zehen.
  • Strecken Sie die Beine etwas mehr durch.
  • Der obere Rücken sollte gestreckt bleiben, der Bauch liegt fast auf den Oberschenkeln auf.
  • Halten Sie diese Position ca. eine Minute lang.
  • Kommen Sie langsam wieder zur Ausgangsposition zurück.