Gewürztee - Masala Chai

Rezept - Masala Chai - Gewürztee

Chai garam! Chai garam! Heißer Tee! Heißer Tee!

indischer gewürtztee

Chai ist das indische Nationalgetränk! Es wird gekocht aus schwarzem Tee und Gewürzen und hat seinen Urspung in der ayuverdischen Gesundheitslehre. Aus Sicht des Ayurdeda wirkt dieser Tee anregend und vitalisierend z.b. durch die Verwendung von Ingwer und Kardomon oder beruhigend und ausgleichend z.B. durch die Verwendung von Zimt und Nelke.

GewürzteeInder lieben es, Tee zu würzen. Klassisch wird dafür die Kombination aus Zimt, Nelken und Kardomon verwendet. Chai kann aber auch mit Ingwer, Sternanis, Pfeffer oder Fenchel gewürzt werden. In Nordindien wird der Tee nicht nur wegen eines Geschmacks gewürzt, sondern auch um Körperwärme zu erzeugen.

Es gibt so viele unterschiedliche Chai Rezepte, wie indische Familien und eigentlich gibt es überhaupt kein fertiges Chai Rezept. Hier finden Sie eine einfache Zubereitungsmethode mit der Sie erst einmal starten können. Probieren Sie es aus, experimentieren Sie und kreieren sie ihr ganz persönliches Masala Chai Rezept.

Was macht einen leckeren Masala Chai aus? Zuerst frische Zutaten, welche erst während des Kochens vermischt werden. Kochen Sie den Tee mit Liebe. Nehmen Sie sich dafür die Zeit und genießen sie den Duft der Gewürze schon während der Zubereitung. Freuen sie sich auf die Momente, mit denen Sie diesen Tee mit ihren Freunden genießen oder wie der Tee Sie in kalten Wintermonaten wärmt.

Blütenblätter

Masala Chai

Zutaten

  • 1 Liter Wasser
  • 1/4 Liter Milch
  • 1 Zimtstange oder Zimtrinde
  • 6 gründe Kardomonkapseln
  • 4 ganze Nelken
  • 6 TL Zucker (mehr oder weniger nach Geschmack)
  • 5 TL Tee (Brooke Bond)

Zubereitung

  1. Brooke BondDie Kardomonkapseln etwas zerstoßen um die Schale zu öffnen.
  2. Das Wasser mit den Gewürzen aufkochen lassen. Hitze abstellen, Topf mit Topfdeckel verschließen und Gewürze ca. 5-10 min. ziehen lassen.
  3. Lassen Sie das Wasser wieder aufkochen.
  4. Zucker und Milch zugeben und warten bis das Wasser wieder kocht. Dann den Tee in das kochende Wasser geben. Wasser so lange leise köcheln lassen, bis der Tee eine schöne braune Teefarbe bekommt.
  5. Tee durch ein Sieb in eine vorgewärmte Teekanne gießen und sofort servieren.